t-wolff-ansprechbar
Email
Tobias.wolff@bistum-trier.de
Dieses ist die Standardgruppe für Nutzer. Alle neuen Nutzer werden automatisch dieser Gruppe hinzugefügt . Gruppen können durch den Administrator g...
vor 12 Stunden kein Kommentar

Junge Erwachsene aus sieben Ländern schildern ihre Lebenswelt vor der Europawahl Es war ein Abend der Begegnung und des intensiven Austauschs: Sieben Europäerinnen und Europäer brachten den insgesamt 48 Jugendlichen und jungen Erwachsenen bei der Veranstaltung „Gesichter in Europa“ ihre Heimatländer näher. Zu dem besonderen digitalen „Barhockerabend“ hatten die ökumenische Initiative „AnsprechBar“, die Jugendaktion „Wir gegen Rassismus“ im Bistum Trier, …

vor 12 Stunden kein Kommentar

Jeden ersten Donnerstag im Monat laden wir zum „Barhockerband“ in einer anderen Bar ein – zuletzt haben wir auch neue Locations ausprobiert- die Weinbar Weinstein in Bad Neuenahr-Ahrweiler oder das Casablanca in Andernach. Die kommenden Barhockerabende finden am 6.6. als Europawahl Spezial in der Gecko Lounge in Koblenz und am 4.7. im „Früh im Landratsgarten Neuwied“ statt. Und wir starten …

vor 13 Stunden kein Kommentar

Joshi Nichell ist Europas Naturfotograf des Jahres 2022. Der 25-Jährige gebürtige Mainzer zeigt in seinen Fotos wie schön die Schöpfung ist – und wie schützenswert. Nach dem Abitur ist er per Anhalter mit Segelbooten über den Atlantik bis nach Feuerland gereist und hat atemberaubende Bilder und tiefgründige Erfahrungen gemacht. Am 25. Januar 2024 war er bei unserem digitalen BARHockerabend dabei. …

vor 13 Stunden kein Kommentar

Das Pfarrheim in Kobern-Gondorf wurde zur gefährlichen Zone für alle, die viel und gerne lachen: Wie bei der Amazon -Prime- Comedyshow „LOL“ (Last one Laughing) waren alle Teilnehmer*innen stets bemüht, nicht zu lachen. Es kamen zwar nicht Teddy Teclebrhan, Anke Engelke oder Bastian Pastewka vorbei, aber die AnsprechBaristas gaben ihrerseits alles, um das Zwerchfell der anderen zu attackieren: Ob als …

vor 10 Monaten kein Kommentar

Jeden ersten Donnerstag im Monat laden wir zum „Barhockerband“ in einer anderen Bar ein – in 2023 waren wir bisher u.a. in der  „Gecko Lounge“ und der „L´Osteria“ in Koblenz , in der „Vulkan Brauerei“ in Mendig oder der „Bildungslücke“ im Food Hotel Neuwied. Im zweiten Halbjahr werden wir auch erstmals in Bad Neuenahr-Ahrweiler miteinander anstoßen – Infos folgen bald… …

vor 10 Monaten kein Kommentar

Das „Horizonte-Festival“ im Juli auf der Festung Ehrenbreitstein gehört zu den ganz besonderen kulturellen Highlights von Koblenz. Musik aus aller Welt wird auf mehreren Bühnen präsentiert und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Unsere ebenfalls sehr internationale AnsprechBar-Festival-Gruppe konnte sich in diesem Jahr vor allem für Gospel aus Ghana und Rumba aus Italien begeistern. Vor allem aber war die heitere …

vor 10 Monaten kein Kommentar

Alljährlich lockt das Neuwieder Deichstadtfest mit Live-Musik auf den Luisenplatz. In diesem Jahr waren wir mit der AnsprechBar zum ersten mal mit einem Barhockerabend vor Ort und haben die Livemusik von „The Takanaka Club Band“ gefeiert. Sängerin Sophie Becker beeindruckte mit ihrer umwerfenden Stimme mit Coverversionen von Lady Gaga bis Beyoncé und brachte uns gemeinsam mit Sänger Shanthan Pillay  mit …

vor 10 Monaten kein Kommentar

Im beschaulichen Hunsrückort Mörsdorf befindet sich seit 2015 Deutschlands schönste Hängeseilbrücke – und weil wir mit AnsprechBar gerne auch Brücken zwischen Menschen bauen, haben wir uns das in diesem Frühling mal genauer angeschaut: Mit elf jungen Erwachsenen sind wir gemeinsam gewandert und uns unterwegs besser kennengelernt. Und zum gemütlichen Abschluss in der Restauration Geierlay gab es dann die verdiente Stärkung. …

vor 1 Jahr kein Kommentar

Bei der letzten Musikkirche Live haben wir uns in der Kirche „X-Ground“ in Koblenz-Rauental getroffen. Zuerst gab es für alle Cappuccino und Espresso beim benachbarten Italiener „Artuso“. Gemeinsam ging es im Anschluss in den Gottesdienst, der mit jungen Moderator*innen und Sänger*innen aktuelle Pop- und Rocksongs aufgriff und in Bezug zu eigenen Glaubensfragen setzte. So war „Underdog“ von Alicia Keys ebenso …

vor 1 Jahr kein Kommentar

Wichtig -nicht nur, wenn man eine Weltreise unternehmen will- sind Vertrauen ins Leben, das eigene Bauchgefühl ernst nehmen und daran glauben, dass wir an allen Ecken der Erde auf Menschlichkeit treffen können. Das lernten wir und rund 40 andere Leute von Marvin und Franziska beim BARHockerabend Spezial am 23.02. Sie erzählten von ihrem Vorhaben, ein Jahr lang mit dem über …

t-wolff-ansprechbar does not have any friends yet.